Lasermarkierung: schnell und effizient mit dem FASTMARK-System

Montag 07 Januar 2019

Das Lasermarkieren ist ein Verfahren, mit dem Sie viele Arten von Materialien schnell und effizient gravieren und markieren können, um eine hohe Produktionsrate und einwandfreie Ergebnisse zu erzielen.

Unser FASTMARK-System wird vollständig von unseren Ingenieuren und Technikern in unseren Laboren entwickelt und implementiert. Die vollständige Verwaltung dieses Systems ermöglicht die einfache Installation auf jedem Cutlite-Schneidsystem: OF, OFRL, OFPRL und LTF.

Das FASTMARK-System ist ein vollständig galvanometrischer Systemmarker, sowohl für die Ablenkspiegel des Laserstrahls als auch für die dynamische Verwaltung des Fokuspunkts. Dies ermöglicht eine minimale Verzerrung und vor allem die Konstanz der Wiederholgenauigkeit der Geometrien, was eine fast absolute Genauigkeit des Ergebnisses zur Folge hat.
Die Konfiguration der Konfigurationssoftware des FASTMARK-Systems ist eine Eigenentwicklung. Dies ermöglicht uns eine 360-Grad-Markierungsabstimmung und somit die Möglichkeit, jegliche geometrische Verformung aufgrund von Konstruktions- oder Installationsfaktoren zu korrigieren.

Unser post_precessor ermöglicht die einfache und transparente Bearbeitung der gesamten Arbeitsfläche ohne besondere Verpflichtungen für den Bediener.
Dank unserer Kenntnisse im Bereich des optischen und Laserstrahlmanagements können wir das FASTMARK-System auf jedem unserer Laserschneidsysteme konfigurieren und optimieren: Sowohl bei Standard- als auch bei kombinierten Systemen mit den gleichen Qualitätsstandards.

Die Verwendung des Galvanometriekopfes ermöglicht die Realisierung von Logos, Codes usw. auf der Oberfläche, um identifizierende Informationen über das hergestellte Produkt zu melden, zu personalisieren und zu brandmarken.